View job here

Rund 1.800 Beschäftigte in etwa 80 Berufen sind in der Klinik-Gesellschaft beschäftigt. Sie besteht aus dem Klinikum Heidenheim, dem Medizinischen Versorgungszentrum sowie der Servizio Heidenheim GmbH. Mit 15 Fachkliniken, 2 Instituten, 10 Organ- und Behandlungszentren sowie 6 MVZ-Fachbereichen zählt die Klinik-Gesellschaft zu den größten Arbeitgebern im Landkreis und zu den größten Dienstleistungsunternehmen in der Region Ostwürttemberg.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den neuen Fachbereich Kardiologie an unserem MVZ - Medizinischen Versorgungszentrum einen

Facharzt für Innere Medizin (m/w/d)

mit Schwerpunktbezeichnung Kardiologie

in Voll- oder Teilzeit. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.

Was wir Ihnen bieten:

  • Attraktive Vergütung, angelehnt an TV-Ärzte/VKA
  • Ergebnisbeteiligung entsprechend individueller Leistungen, ohne wirtschaftliches Risiko
  • Weitreichende Entwicklungspotentiale durch eine weitgehend freie Gestaltung der ärztlichen Tätigkeit: Mitgestaltung der Strukturen und Leistungsinhalte, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Klinikum und anderen MVZ-Praxen
  • Bei Interesse: Belegärztliche Tätigkeit
  • Etabliertes, konstant wachsendes, ambulantes Versorgungszentrum (weitere MVZ-Praxen)
  • Mehr Zeit am Patienten durch ein professionelles Team und administrative Unterstützung
  • Schlanke Führungsstrukturen
  • Zahlreiche Benefits (u.a. Radleasing, EGYM Wellpass, Corporate Benefits) 

Was Sie mitbringen:

  • Facharzt Innere Medizin (m/w/d)
  • Schwerpunktbezeichnung Kardiologie
  • Fakultativ Zusatzbezeichnung Angiologie
  • Fundierte Berufserfahrung in der konservativen Kardiologie
  • Kenntnisse in der Schrittmacherprogrammierung
  • Optional: Erfahrung in der interventionellen Kardiologie
  • Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und Empathie 
  • Teamfähigkeit und leitungskompetente Persönlichkeit

Was Sie erwartet:

  • Umfassende Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie von Herz- und Gefäßerkrankungen 
    • Ruhe-, Belastung- und Langzeit-EKG, Duplex- und Doppler-Sonographien, Farbdoppler-/Stress- sowie Transösophageale Echokardiographien, u.v.m.
  • Möglichkeit zu interventionellen, kardiologischen/angiologischen Tätigkeiten (PCA, EPU u. a.)
  • Interdisziplinärer Austausch und Zusammenarbeit
  • Hochmotiviertes, leistungsstarkes, interprofessionelles Team

Ihr Kontakt:

Clarissa Düringer I MVZ Management I Tel. +49 7321 33 2560