Das Klinikum Heidenheim bildet als drittgrößter Arbeitgeber der Region mit seinen 17 Fachkliniken und 2 Instituten das Gesundheitszentrum im Osten Baden-Württembergs. Aufgrund der Größe, der Struktur und der medizinischen Leistungsvielfalt in Diagnose und Therapie stellen wir nicht nur eine breite, qualitäts- und serviceorientierte Gesundheitsversorgung der Region sicher, sondern übernehmen auch überregionale Schwerpunktaufgaben.

Unsere Klinik für Kinder- und Jugendmedizin bietet ein breites Spektrum aus allen Bereichen der Kinder- und Jugendmedizin. Auf unseren 3 Stationen werden jährlich ca. 5000 Kinder aller Altersstufen – vom Frühgeborenen (der 32. SSW) bis zum Jugendlichen ambulant und stationär behandelt. Neben der Versorgung auf den Stationen verfügen wir über verschiedene Spezialambulanzen. Funktionelle und psychosomatische Fragestellungen werden zusammen mit unserer Kinder- und Jugendpsychiaterin, Heilpädagogin und den Lehrkräften der Schule für Kranke bearbeitet. 

WAS SIE ERWARTET:

  • Ein gutes Arbeitsklima, geprägt von gegenseitiger Unterstützung und Zusammenarbeit aller Berufsgruppen
  • Ärztliche Tätigkeiten in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit neonatologischen Intensivbetten
  • Sie bilden zusammen mit der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe einen perinatalen Schwerpunkt
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

 

WAS SIE MITBRINGEN:

  • Engagierte, aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Mitarbeit in interprofessionellen Behandlungsteams 
  • Interesse an der Tätigkeit und Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Angehörigen 
  • Fähigkeit zu teamorientierter, interdisziplinärer Zusammenarbeit im Interesse einer optimalen Patientenversorgung 
  • Flexibilität, menschlich-soziale Kompetenz und Belastbarkeit

 

WAS SIE ÜBERZEUGEN WIRD:

  • Vielseitige klinische Tätigkeiten, professionell geleitete Projektarbeit 
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen und professionellen Team
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeit (mit den Schwerpunkten Neuropädiatrie und Diabetologie)
  • Elektronische Arbeitszeiterfassung 
  • Die Möglichkeit Beruf und Familie miteinander zu verbinden

 

WEITERE DETAILS:

Gerne informiert Sie unser Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. Andreas Schneider, unter Tel. 07321 33-2270.

Werden Sie Teil eines motivierten Teams in kollegialer Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Zu einer Hospitation laden wir Sie herzlich ein.