Rund 1.800 Beschäftigte in etwa 70 Berufen sind in der Klinik-Gesellschaft beschäftigt. Sie besteht aus dem Klinikum Heidenheim, der Geriatrischen Rehabilitationsklinik Giengen, dem Medizinischen Versorgungszentrum sowie der Servizio Heidenheim GmbH. Die Klinik-Gesellschaft zählt zu den größten Arbeitgebern im Landkreis und zu den größten Dienstleistungsunternehmen in der Region Ostwürttemberg.

»Was uns noch fehlt, sind Ihre helfenden Hände«

Auf der 24-Betten interdisziplinäre Intensivstation Station C3 umfasst schwerpunktmäßig 2 Versorgungsstufen - Intensivmedizinische Versorgung und Intermediate Care Versorgung. In modernen Räumen mit innovativen technischem Equipment und einem ausgebildetem pflegerischen Atemtherapeuten betreut unser hoch qualifiziertes Team die Patienten von Mensch zu Mensch, rund um die Uhr kompetent und fürsorglich.

WAS SIE MITBRINGEN:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Idealerweise mit Intensivfachweiterbildung oder die Bereitschaft die Fachweiterbildung zu absolvieren
  • gute Kommunikations- und Gestaltungskompetenz
  • Durchsetzungsvermögen, Kritikfähigkeit
  • Organisations- und Reaktionsfähigkeit bei wechselnden Anforderungen| Selbstsicherheit und Kooperationsbereitschaft im Umgang mit den verschiedenen Berufsgruppen, internen und externen Kunden
  • Empathie für unsere Patienten
  • Diskretion und Sensibilität im Umgang mit Patienten
  • Flexibilität und Engagement

WAS SIE ÜBERZEUGEN WIRD:

  • Modernes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten einem kollegialen Team
  • Strukturierter Einarbeitungsplan in mehrere Stufen IMC/ITS
  • Kontinuierliche und individuelle Fortbildungsprogramme
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • umfangreiche Sozialleistungen eines Arbeitgebers im öffentlichen Dienst
  • elektronische Arbeitszeiterfassung
  • Gesundheitsförderung
  • Arbeitsplatz mit langfristigen Perspektiven
  • Leitbildgesteuertes Führungskonzept

WEITERE DETAILS:

Gerne informiert Sie unsere Pflegedienstleitung Frau Gaiser unter Tel. 07321 33 2520.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!