Das Klinikum Heidenheim bildet als drittgrößter Arbeitgeber der Region mit seinen 17 Fachkliniken und 2 Instituten das Gesundheitszentrum im Osten Baden-Württembergs. Aufgrund der Größe, der Struktur und der medizinischen Leistungsvielfalt in Diagnose und Therapie stellen wir nicht nur eine breite, qualitäts- und serviceorientierte Gesundheitsversorgung der Region sicher, sondern übernehmen auch überregionale Schwerpunktaufgaben.

 

»Unsere Pflege beginnt mit einem Lächeln«

 

Die Station B4 der Medizinische Klinik I deckt ein breites Leistungsspektrum im Bereich der Inneren Medizin ab. Dazu zählen unter anderem die Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darmtraktes, Diabetes mellitus und anderen Stoffwechselerkrankungen.

 

WAS SIE MITBRINGEN:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • gute Kommunikations- und Gestaltungskompetenz
  • Durchsetzungsvermögen, Kritikfähigkeit
  • Organisations- und Reaktionsfähigkeit bei wechselnden Anforderungen
  • Selbstsicherheit und Kooperationsbereitschaft im Umgang mit den verschiedenen Berufsgruppen, internen und externen Kunden
  • Empathie für unsere Patienten
  • Diskretion und Sensibilität im Umgang mit Patienten
  • Flexibilität und Engagement

 

WAS SIE ÜBERZEUGEN WIRD 

  • Modernes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten in einem kollegialen Team
  • Unterstützungsdienste im Pflegedienst wie z.B. Zentraler Patiententransportdienst, Pflegeassistenz zur Unterstützung in der Grundpflege u. ä.
  • Strukturierte Einarbeitungsplan im mehrere Stufen
  • Verbindliche Arbeitszeiten sowie die Einhaltung der Pflegepersonaluntergrenzen (PpUGV ) sind uns wichtig, deshalb bauen wir einen SpringerPool auf
  • Kontinuierliche und individuelle Fortbildungsprogramme
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • umfangreiche Sozialleistungen eines Arbeitgebers im öffentlichen Dienst
  • elektronische Arbeitszeiterfassung
  • Gesundheitsförderung
  • Arbeitsplatz mit langfristigen Perspektiven
  • Leitbildgesteuertes Führungskonzept

 

WEITERE DETAILS:

Gerne informiert Sie unsere Pflegedienstleitung Frau Gaiser unter Tel. 07321 33 2520.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!