Das Klinikum Heidenheim bildet als drittgrößter Arbeitgeber der Region mit seinen 17 Fachkliniken und 2 Instituten das Gesundheitszentrum im Osten Baden-Württembergs. Aufgrund der Größe, der Struktur und der medizinischen Leistungsvielfalt in Diagnose und Therapie stellen wir nicht nur eine breite, qualitäts- und serviceorientierte Gesundheitsversorgung der Region sicher, sondern übernehmen auch überregionale Schwerpunktaufgaben.

 

In den Abteilungen Krankengymnastik und Bäderabteilung unterstützt ein Team aus qualifizierten Physiotherapeuten und Masseuren den Heilungsprozess der stationären und ambulanten Patienten/innen. Unsere engagierten Mitarbeiter/innen können Erkrankungen durch die Anwendung von Massagen und elektrotherapeutischen Maßnahmen heilen und lindern.

Für unsere Geriatrische Rehaklinik Giengen suchen wir ab sofort einen verantwortungsvollen und jederzeit motivierten

- in Teilzeit 50-60% -  

Physiotherapeuten (m/w/d)

Hier werden geriatrische Rehabilitanden entsprechend ihrer Ressourcen funktionsorientiert behandelt. Hierdurch soll eine möglichst selbstständige Lebensführung zurückerlangt und Pflegebedürftigkeit vermieden werden.

 

WAS SIE ERWARTET:

  • In der Rehaklinik erwartet Sie ein motiviertes multiprofessionelles Team von Kollegen und Kolleginnen, das Sie herzlich aufnimmt und gezielt einarbeitet
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept ist vorhanden
  • Der Mensch als Rehabilitand mit seinen individuellen Bedürfnissen steht für uns im Mittelpunkt 

 

WAS SIE ÜBERZEUGEN WIRD:

  • Modernes Arbeitsumfeld und kollegiales Team
  • Vergütung auf Grundlage des TVöD
  • elektronische Arbeitszeiterfassung
  • Gesundheitsförderung
  • Leitbildgesteuertes Führungskonzept

 

WAS SIE MITBRINGEN:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten (m/w/d)
  • Kooperationsbereitschaft im Umgang mit den verschiedenen Berufsgruppen
  • Empathie für unsere Patienten
  • Diskretion und Sensibilität im Umgang mit Patienten
  • Organisationsfähigkeit und Belastbarkeit bei wechselnden Anforderungen
  • Erfahrung in der Geriatrie und Fortbildung Bobath-Konzept sind von Vorteil

 

WEITERE DETAILS: Gerne informiert Sie unsere Abteilungsleiterin

Frau Wiesner-Sannecke unter Tel. 07321 33 2431

Werden Sie Teil eines motivierten Teams in kollegialer Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!