Das Klinikum Heidenheim bildet als drittgrößter Arbeitgeber der Region mit seinen 17 Fachkliniken und 2 Instituten das Gesundheitszentrum im Osten Baden-Württembergs. Aufgrund der Größe, der Struktur und der medizinischen Leistungsvielfalt in Diagnose und Therapie stellen wir nicht nur eine breite, qualitäts- und serviceorientierte Gesundheitsversorgung der Region sicher, sondern übernehmen auch überregionale Schwerpunktaufgaben.

 

 

Die Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie befasst sich mit der Diagnose und Therapie von Erkrankungen, Verletzungen und Fehlbildungen der inneren Drüsen, Weichteile und Gefäße, der Verdauungsorgane und der Lunge. Weitere Schwerpunkte sind die minimalinvasive Chirurgie der Bauch- und Brusthöhle und die Proktologie. Außerdem gehören ein zertifiziertes Darmkrebszentrum, sowie ein zertifiziertes Gefäßzentrum mit überregionaler Bedeutung zu unserer Klinik.

 

Für unsere Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie suchen wir ab 01.07.2019 oder früher einen engagierten

 

OBERARZT (m/w/d)

 

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) mit Erfahrung in der Viszeral-  oder Gefäßchirurgie und verfügen idealerweise bereits über erste Führungserfahrung in und vor allem Freude an der Supervision und Anleitung von jungen Ärzten
  • Auf der Basis fundierter Qualifikation und Erfahrungen bringen Sie Ihre Kompetenzen engagiert, partnerschaftlich und teamorientiert zum Wohle unserer Patienten ein
  • Sie sind eine leistungs- und führungsstarke Persönlichkeit mit ausgewiesener Fachkompetenz und hohem Qualitätsbewusstsein
  • Neben der qualitativ hochwertigen konservativen und operativen Versorgung unserer Patienten beteiligen Sie sich aktiv an der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Erweiterung unserer Abteilung sowie an der Umsetzung hausinternen Standards und Leitlinien
  • Sie zeichnen sich durch verbindliches und professionelles Auftreten aus und bewahren auch in hektischen Situationen einen kühlen Kopf
  • Die Fähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit sowie eine wertschätzende Kommunikation sind für Sie selbstverständlich

 

Was Sie überzeugen wird:

  • Die Klinik verfügt über ein breites, ausdifferenziertes operatives Spektrum mit einem hochmotivierten, leistungsfähigen und kollegialen Team
  • Im Rahmen der baulichen Weiterentwicklung werden wir im Jahr 2020 u.a. ein integriertes OP-Zentrum mit modernster Medizintechnik in Betrieb nehmen, bis 2025 wird in zwei weiteren Bauabschnitten ein moderner Klinik-Campus mit optimalen Arbeitsbedingungen vielfältigen Vernetzungsmöglichkeiten entstehen.
  • Wir bieten ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld, fördern aber auch die individuelle fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter durch strukturierte Aus-, Fort- und Weiterbildung, den Einsatz moderner Führungsinstrumente sowie mit einer betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Wir unterstützen Sie gerne bei der Wohnungssuche und Kinderbetreuung
  • Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA mit einer arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung (ZVK) und Poolbeteiligung

 

Die Stadt Heidenheim mit 50.000 Einwohnern und einem großen Einzugsgebiet liegt an der A7, in der reizvollen Landschaft der Ostalb mit hohem Freizeitwert. Sämtliche weiterführenden Schulen sind am Ort, einschließlich einer Waldorfschule. Ulm, Stuttgart und München sind gut zu erreichen.

 

Gerne informiert Sie unser Chefarzt Prof. Dr. Imdahl der Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie unter Tel. 07321-33 2171

Werden Sie Teil eines hochmotivierten Teams in kollegialer Atmosphäre.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir laden Sie herzlich ein, unser Team im Rahmen einer Hospitation persönlich kennen zu lernen.