Als Akutkrankenhaus vereinen wir 16 Fachkliniken mit 537 Betten (stationär) und 31 Plätzen (teilstationär). Wir erfüllen aufgrund unserer Größe, Struktur und medizinischen Leistungsvielfalt in Diagnose und Therapie auch überörtliche Schwerpunktaufgaben. Zusätzlich sind wir Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm.

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) dauert 6 bis 12 Monate, in denen sich junge Menschen engagieren und beruflich orientieren können. Sie haben die Möglichkeit für die Gesellschaft wertvolle Arbeit zu leisten, die sich dem Gemeinwohl verpflichtet haben, so auch im Klinikum Heidenheim. Dabei können Sie erste berufliche

Erfahrungen sammeln und wichtige Qualifikationen für Ihren späteren Lebensweg erwerben.

TEILNEHMER/-INNEN AM BUNDESFREIWILLIGENDIENST (m/w/d)S SIE ERWARTET: Ein gutes Arbeitsklima, geprägt von gegenseitiger

WAS SIE ERWARTET:

  • ein gutes Arbeitsklima geprägt von gegenseitiger Unterstützung und Zusammenhalt
  • es erwartet Sie ein motiviertes Team von Kollegen und Kolleginnen, das Sie herzlich aufnimmt und gezielt einarbeitet
  • eine monatliche Vergütung in Höhe von 550 €
  • Verpflegung zu günstigen Konditionen
  • kostenfreie Parkmöglichkeit
  • Sie haben Anspruch auf ein qualifiziertes Arbeitszeugnis
  • Arbeitszeit von Montag bis Freitag jeweils von ca. 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr (39 Std./Woche)
  • elektronische Arbeitszeiterfassung

 

Ihre Aufgaben sind im Wesentlichen:

  • Patiententransport
  • Unterstützung bei der Patientenlagerung in der Abteilung
  • Botengänge
  • Material auffüllen

 

WAS SIE MITBRINGEN:BRINGEN: Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in die/der Freude am

  • Freude am Umgang mit Menschen 
  • Vollzeitschulpflicht haben Sie erfüllt
  • Sie besitzen Motivation sich sozial zu engagieren und/oder beruflich zu orientieren
  • Organisationsfähigkeit und Belastbarkeit bei wechselnden Anforderungen
  • Empathie für unsere Patienten 
  • Diskretion und Sensibilität im Umgang mit persönlichen Daten

 

 

 

WEITERE INFORMATIONEN erhalten Sie

  • zum BFD von unserer Personalbetreuung Brigitte Müller unter Tel. 07321/33-2033 
  • zu den Tätigkeiten vom Sekretariat der Klinik für Radiologie unter Tel. 07321/33-2309

Werden Sie Teil eines hoch motivierten Teams in kollegialer Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!