Das Klinikum Heidenheim bildet als drittgrößter Arbeitgeber der Region mit seinen 17 Fachkliniken und 2 Instituten das Gesundheitszentrum im Osten Baden-Württembergs. Aufgrund der Größe, der Struktur und der medizinischen Leistungsvielfalt in Diagnose und Therapie stellen wir nicht nur eine breite, qualitäts- und serviceorientierte Gesundheitsversorgung der Region sicher, sondern übernehmen auch überregionale Schwerpunktaufgaben.

Die Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie befasst sich mit der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen, Verletzungen und Fehlbildungen der Verdauungsorgane, innere Drüsen und Weichteile. Schwerpunkte der Klinik sind die operative Versorgung von Tumoren des Gastrointestinaltraktes und der Lunge. An der Klinik besteht ein zertifiziertes Darmzentrum. Zudem besteht eine hervorragende Expertise für alle Gefäßerkrankungen, die Abteilung ist zertifiziertes Gefäßzentrum und Mitglied im deutschen Schilddrüsenzentrum.

Für unsere Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt in Voll- und Teilzeit einen engagierten

ASSISTENZARZT (m/w/d)

 

WAS SIE ERWARTET: Entwicklung von diagnostischen, konservativen und

operativen Fähigkeiten durch eine umfassende und strukturierte Weiterbildung

| Ärztliche Tätigkeiten auf den Chirurgischen Stationen, in der

Notfallambulanz und im OP unter oberärztlicher Anleitung | Teilnahme am

Bereitschaftsdienst | Kooperatives Arbeiten im multidisziplinären Team |

Unterstützung durch unsere Arztassistenten | Volle Weiterbildung für den

Facharzt.

 

WAS SIE MITBRINGEN: Engagierte, aufgeschlossene und verantwortungsbewusste

Mitarbeit in interprofessionellen Behandlungsteams | Interesse an der

Tätigkeit im chirurgischen Fachgebiet und der Fähigkeit zu teamorientierter,

interdisziplinärer Zusammenarbeit im Interesse einer optimalen Patientenversorgung

| Flexibilität, menschlich-soziale Kompetenz und Belastbarkeit.

 

WAS SIE ÜBERZEUGEN WIRD:  Vielseitige klinische Tätigkeiten, professionell

geleitete Projektarbeit | Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

in einem kollegialen und professionellen Team | Modernste Infrastruktur

durch Fertigstellung eines Gebäudeneubaus | Die Vergütung erfolgt auf

Grundlage des TV-Ärzte/VKA | Dienste werden mit guter Bezahlung und

Freizeitausgleich abgegolten.

 

Die Hochschulstadt Heidenheim mit 50.000 Einwohnern und einem großen

Einzugsgebiet liegt in der reizvollen Landschaft der Ostalb auf der Schwäbischen

Alb im Osten Baden-Württembergs und bietet ein großes Angebot an

kulturellen, sportlichen und freizeitrelevanten Veranstaltungen. Sämtliche

weiterführende Schulen sind am Ort, inkl. einer Waldorfschule und einer

Dualen Hochschule.

 

 

WEITERE DETAILS: Gerne informiert Sie unser Chefarzt Herr Prof. Dr. Imdahl

der Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie unter Tel. 07321-33 2171

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zu einer Hospitation laden wir Sie herzlich ein.